Förderbilanz 2016

394.000 € an Dividende schüttet die VR-Bank Asperg-Markgröningen eG an ihre 25.978 Mitglieder aus.

633.000 € werden zusätzlich als Bonus im Rahmen des VR-MitgliederBonus-Modells an unsere Mitglieder ausgezahlt.

128 Mio. € wurden im Jahr 2016 an Krediten neu zugesagt oder verlängert. Etwas mehr als die Hälfte davon entfiel auf private Finanzierungen (insbesondere Wohnbaufinanzierungen), der Rest auf Kredite an Unternehmen und Selbständige.      

239.000 € wurden aus Zuwendungen und Zweckerträgen aus dem GewinnSparen an Vereine, Kindergärten, Schulen, Kirchen, soziale Einrichtungen und als Fördermittel für soziale und kulturelle Maßnahmen vergeben.

3.348.275 € Ertragssteuern bezahlte die VR-Bank Asperg-Markgröningen eG an ihre Standortgemeinden und das Finanzamt.

7.543.365 Buchungsposten wurden auf 38.067 Girokonten, 34.908 Spar- und 9.775 Termingeldkonten sowie 6.962 Darlehenskonten abgewickelt.

10 Standorte: Hier betreibt die VR-Bank 15 Geldausgabeautomaten, davon acht Automaten bei denen Banknoten eingezahlt und ausgezahlt werden können sowie mehrere Münzrollen- und Münzeinzahlautomaten.

5.250 Schecks wurden aus den Mitgliederscheckheften eingelöst.

191 Mitarbeiter davon 17 Auszubildende waren 2016 bei der VR-Bank Asperg-Markgröningen eG beschäftigt.